top of page
Professioneller Radfahrer
  • mfrey19

Mitgliederversammlung vom 10. März 23

Zur 42. Mitgliederversammlung des VC Victoria Gerlafingen haben sich trotz Westwindsturm 29 Mitglieder im Hotel Kreuz in Solothurn eingefunden. Pünktlich konnte Präsident Marc Frey die Versammlung mit den ordentlichen Traktanden beginnen. Anträge aus dem Kreis der Mitglieder oder des Vorstandes sind keine eingegangen.

Den Jahresbericht des Präsidenten zum Vereinsjahr 2022 kann hier gelesen werden:

Kassier Diego Somaini stellte die Jahresrechnung 2022 vor. Zusammen mit dem Revisionsbericht und dem Budget 2023 wurde alles ohne Fragen aus der Runde einstimmig angenommen.


2022 konnten wir diese neuen Mitglieder in den Verein aufnehmen:

Regina Gönner, Olten - Manfred Rüfenacht, Obergerlafingen - Renato Baldini, Deitingen - Christoph Friedrich, Biberist - Beat Bieri, Krailigen

2022 haben diese Mitglieder den Austritt aus dem Verein gegeben:

Stefan Reichenbach, Langendorf - Bruno Kiefer, Solothurn - Ulrich Stettler, Oberbipp - Markus Dominkovits, Bellach


Neuer Mitgliederbestand per 1.1.2023: 65 Personen


Wiederwahl des Vorstandes und der Kassenrevisoren


Per Akklamation wurde der Vorstand in gleicher Besetzung für ein weiteres Jahr wiedergewählt. Auch die beiden Revisoren Philip Kümmerle und Peter Nydegger

werden für 2023 wiedergewählt.

Christian Clopath hielt Rückschau auf eine erfolgreiche Saison 2022 mit einer sehr aktiven Beteiligung unserer Mitglieder und Gäste. Mit dem anhaltend schönen und trockenen Wetter mussten nur wenige Trainings und Touren abgesagt werden.

Programm 2023: Unter der Federführung von Christian Clopath wurde ein vielfältiges Tourenprogramm bestimmt, in dem auch die traditionelle Teilnahme an organisierte Rundfahrten anderer Vereine einen Platz gefunden haben.


Clubmeisterschaft 2022: Mit 124 Punkten, eingefahren in Trainings und Touren, hat sich Christian Clopath an die Spitze der Rangliste gesetzt. 8 weitere Personen haben mindestens 50% des Punktemaximums erreicht:

Claude Müller, Chregu Reinhardt, Marc Frey, Martin Pomplun, Manfred Bock, Nebojsa Pesic, Chris Sweeney und Ueli Gyger

Statt einer Preisverlosung werden die fleissigen Punktesammler zu einem gemeinsamen Kochabend unter professioneller Anleitung eingeladen.


Nach einer kurzen Diskussion zum Thema Mitgliedschaft in Regionalverbänden und nationalem Dachverband SwissCycling beschliesst der Präsident die Versammlung und leitet zum Nachtessen über. Die Crew des Hotel Kreuz versorgt uns mit einem feinen Znacht. Den Abend beschliessen die Anwesenden mit angeregten Diskussionen rund um schnelle zwei Räder und mit Schwelgen in schönen Erinnerungen.




Comentários


bottom of page