News‎ > ‎

GP Amerigo 2015 ist Geschichte...

veröffentlicht um 17.05.2015, 11:50 von Leo Sasso   [ aktualisiert: 18.05.2015, 01:27 ]
Wir hatten Glück mit dem Wetter bei der Austragung unseres Einzelzeitfahrens. Ohne Unfälle konnten die sportlichen Leistungen in Vordergrund treten und die Athleten lieferten sich spannende Duelle. Gratulation allen Siegern und all jenen, die den Rundkurs mit 13 Kilometern länge ein oder mehrmals in Angriff nahmen.
Einen ausserordentlichen Dank auch allen Helferinnen und Helfer. Ohne die Freiwilligenarbeit von Vereinsmitgliedern und Sympathisanten wäre das Rennen schlicht nicht durchführbar. Die Unterstützung des Rennens durch unsere Sponsoren und die Mithilfe von Behörden und Anwohnern lassen es zu, das der Event von Jahr zu Jahr an Faszination gewinnt. 
Fotos sind in unserem Fotostream ersichtlich oder bei Melih Bildik.

Bericht Solothurnerzeitung inklusive spannender Hintergrundinformationen.